Omega-3-Fettsäuren für das Leben

Die Omega -3- Fettsäuren sind für unseren Organismus sehr wichtig. Für die Funktion von Herz und Gehirn, für einen normalen Cholesterinspiegel und einiges mehr.

Wohlbefinden und Fitness

Bei was Omega-3-Fettsäuren nützlich sind

Inzwischen gibt es zahlreiche Studien, die zu positiven Ergebnissen gekommen sind, insbesondere bei kardiovaskulären Erkrankungen, rheumatoider Arthritis, nichtalkoholische Fettleber, Depressionen etc. (Quelle und Übersicht zur Studienlage: Magazin „Die Naturheilkunde“, Ausgabe 1/18, Seite 52f.).

Auch die Wissenschaftler der Friedrich-Schiller-Universität Jena bestätigen, dass Omega-3-Fettsäuren als gesundheitsfördernd für das Herz-Kreislauf-System erwiesen sind. Sie haben darüber hinaus festgestellt, dass es auch eine wichtige Rolle bei der Immunabwehr spielt und verwiesen auf internationale Studienergebnisse (Friedrich-Schiller-Universität Jena, Informationsdienst Wissenschaft (dw)).

Wo wir Omega-3-Fettsäuren finden

Reichlich Omega -3- Fettsäuren finden wir in fettem Fisch. Dazu gehören Lachs, Thunfisch, Hering und einige mehr. Experten empfehlen deshalb, wöchentlich mindestens zweimal von solchen Fischen zu essen. Viele tun das aber nicht. Eine mögliche Erklärung dafür, warum es bei zahlreichen Menschen zu Defiziten kommen kann (auch dazu mehr in der Übersicht im Magazin „Die Naturheilkunde“, aaO).

Für diese Menschen kann eine Nahrungsergänzung sinnvoll sein. Dieses Produkt will dabei helfen: Omega 3 Perilla.

Michael Petersen, Redaktion mediportal-online

TIPPS:

Die Produkte zum Thema sind von einem Unternehmen (bekannt aus dem Fernsehen), das seit über 18 Jahren erfolgreich die Produkte millionenfach verkauft hat.

Produkte günstiger erwerben oder Chance zum passiven Einkommen nutzen:

Hinweis: Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene, abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Bei Erkrankungen halten Sie unbedingt Rücksprache mit Ihrem Therapeuten.

 

Schreibe einen Kommentar