Säure-Basen-Haushalt verbessern

Wissen Sie, wie wichtig der Säure-Basen-Haushalt für Ihre Gesundheit ist? Viele sind immer wieder erstaunt, wenn sie erfahren, an wie vielen gesundheitlichen Beeinträchtigungen oder gar Krankheiten der Säure-Basen-Haushalt maßgeblich beteiligt ist. Da denken wir zuerst an unser allgemeines Wohlbefinden. Erschöpfung, Müdigkeit, Antriebslosigkeit und einiges mehr können auf einem gestörten Säure-Basen-Haushalt beruhen. Dann natürlich die typischen

Übersäuerung – wenn der Körper sauer reagiert

Säure-Basen-Haushalt hat zentrale Bedeutung Viele Menschen leiden an einer sogenannten Übersäuerung. Gemeint ist damit, dass Säuren in unserem Organismus eingelagert werden. Säuren entstehen völlig natürlich. Beispielsweise, wenn veraltete Zellen abgebaut werden. Normalerweise werden diese Säuren aus unseren Körper ausgeschieden, so hat es die Natur vorgesehen. Normalerweise, denn bei vielen Menschen gibt es genau hierbei Probleme.

Bei Erkältungen die Wickel nicht vergessen

Alte Hausmittel wieder im Kommen. Wenn wir heute erkältet sind, finden wir in unseren gut bestückten Apotheken ein reichhaltiges Gebot an hilfreichen Mitteln. Von den schulmedizinischen bis hin zu den naturheilkundlichen. Dabei geraten uralte Hausmittel, mit denen sich die Urgroßmutter schon hat helfen können, in die Gefahr, vergessen zu werden. Wie beispielsweise die Wickel. Unsere

Rückenschmerzen, Nackenschmerzen, Verspannungen – im Herbst besonders schlimm

Mit Kombinationsmittel (Komplexmittel) aus Naturheilkunde und Homöopathie Schmerzen begegnen Wenn es draußen nass und kalt ist, vielleicht noch ein fröstelnder Herbstwind um die Ecke pfeift, dann sind Verspannungen, Nackenschmerzen und Rückenschmerzen auf der Tagesordnung. Obwohl sie ein Ganzjahresthema sind, im Herbst machen sie sich besonders bemerkbar. Mit sanften Mitteln aus der Natur kann man dem

Rückenschmerzen nach körperlicher Anstrengung

Mit Kombinationsmittel (Komplexmittel) aus Naturheilkunde und Homöopathie Rückenschmerzen begegnen Sommerzeit bedeutet für viele,  in der freien Natur und an frischer Luft aktiv zu sein. Sei es im Garten, beim Vorbereiten eines Festes, Sport im Freien – alles sehr begrüßenswerte Betätigungen für die Gesundheit. Doch für viele Menschen bedeutet es auch verstärkte Rückenschmerzen nach körperlicher Anstrengung.

Schmerzen – Buchtipp: Chronische Schmerzen natürlich behandeln

Schmerzen behandeln mit Mitteln aus Naturheilkunde und Homöopathie Wer sie hat, will verständlicherweise nur eines: Sie so schnell wie möglich wieder los werden – die Schmerzen. Mehr als elf Millionen Menschen alleine in Deutschland leiden chronisch darunter. Was sie bedeuten und was man auf natürlichem Weg tun kann, erläutern die Autorinnen des Buches „Chronische Schmerzen

Bei Rückenschmerzen: Rhus toxicodendron, Globuli oder Tropfen

Homöopathische Hausapotheke: Mit Naturheilkunde Rückenschmerzen lindern Rückenschmerzen sind ein vielseitiges Beschwerdebild. Viele Ursachen können Rückenschmerzen auslösen. Ein Beispiel: Wenn es im Winter kalt und nass ist, ist Rhus toxicondendron, oft kurz Rhus tox genannt, ein Klassiker. Zumeist als Globuli verabreicht. Was ist Rhus toxicondendron? Hinter diesem schwer aussprechbaren Namen steckt eine Pflanze, die aus Nordamerika

Bei Rückenschmerzen und Erkältung: Lavendelöl

Homöopathische Hausapotheke: Mit Naturheilkunde Rückenschmerzen und Erkältungen lindern Wer Rückenschmerzen hat, kann es mit ätherischem Lavendelöl versuchen und den Rücken damit einreiben. Die Inhaltstoffe haben auf den Menschen beruhigende und entspannende Wirkung. Sie lösen Krämpfe. Außerdem wirkt das Öl antibakteriell und vernichtet wichtige Krankheitserreger von Erkältungen. Der Durchbruch als Heilpflanze gelang dem Lavendel durch die

Rückenschmerzen – was hilft

Mit Kombinationsmittel (Komplexmittel) aus Naturheilkunde und Homöopathie Rückenschmerzen begegnen Rückenschmerzen sind ein vielseitiges Thema. Während klinisch die Ursache an der Wirbelsäule gesucht wird, wissen ganzheitlich denkende Mediziner, dass fast alle Störungen unseres Organismus Rückenschmerzen folgen lassen können. Schon die Erscheinungsformen sind vielseitig. Unterschiedliche Umstände verschlimmern oder verbessern die Situation. Und auch an unterschiedlichen Stellen, können